FAQ

Hier findet ihr die am häufigsten gestellten Fragen und die entsprechenden Antworten.

Affiliate

Der Begriff ist auf YouTube, Blogs und anderen sozialen Plattformen mittlerweile bekannt und wird häufig im Zusammenhang mit Amazon genannt. Was das genau ist, erkläre ich euch hier. Natürlich gibt es nicht nur Affiliate Programme von Amazon, sondern auch von vielen anderen Onlineshops und Seiten. Ich persönlich setze auf Amazon, weil ich dem Onlineshop vertraue und euch guten Gewissens Produkte verlinken kann.

Wer auf solch einen Link klickt, hat davon weder einen Vorteil – noch einen Nachteil! Im Prinzip merkt ihr das gar nicht – sondern nur der Linkersteller wird für seinen Link zum Beispiel von Amazon belohnt, indem er an allem, was ihr innerhalb der nächsten Stunden auf der entsprechenden Plattform kauft prozentual beteiligt wird. Die Höhe der Beteiligung liegt häufig bei rund 5 %.

Allgemeiner Hinweis: Ihr könnt Amazon-Affiliate Links generell daran erkennen, dass Sie die Zahl 21 irgendwo am Ende der URL tragen. Selbst wenn ihr auf einen Kurzlink klickt, erscheint die vollständige URL oben in der html:// Zeile. Beispiel: hinweis

Falls sogenannte Affiliate Links in auf typischsissi.de, youtube.de/typischsissi oder weiteren meiner Social Media Profile zum Einsatz kommen, sind diese jeweils als solche gekennzeichnet. Bei mir erkennt ihr die Affiliate Links auf YouTube immer an dem * und der dazugehörigen Beschreibung am Ende der Infobox. Auf typisch.de habe ich unterschiedliche Kennzeichnungen je nach Einsatz. Grundsätzlich müssen alle Affiliate-Links von Amazon gekennzeichnet werden, da man sich sonst gegenüber Amazon verantworten muss!

Ich nehme nicht als YouTuber an dem Partnerprogramm teil, sondern als ganz normale Person. Das heißt, dass jeder, der die entsprechenden Anforderungen erfüllt, an solchen Programmen teilnehmen kann.

„typischsissi.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.“ Quelle: Amazon

Speicherkarten

Ich habe schon einige Speicherkarten bzw. -größen getestet und ich muss sagen, 64 GB sind einfach optimal. Man muss keine Angst haben, dass der Speicherplatz bei einem kurzen Urlaub ausgeht und auch längere Full HD Videos sind kein Problem. Wichtig dabei ist aber auf jeden Fall die Geschwindigkeit 10 (Zahl in kleinem Kreis). Ich habe diese hier: SanDisk Extreme Pro SDXC 64GB Speicherkarte (bis zu 95MB/s lesen) (http://amzn.to/1WKDAPi)

*Affiliatelink – Was bedeutet das? Siehe FAQs.

Bearbeitungsprogramm

Seit Januar 2013 arbeite ich mit Premiere Pro CS6 und später CC. Kleine Animationen und Texteinblendungen erstelle ich mit After Effects CC. Alte Videos habe ich mit iMovie und später mit FinalCut Express bearbeitet.

Musik

Wenn nicht anders gekennzeichnet, verwende ich freie Musik von der Google Bibliothek aus dem YouTube Creator-Bereich.

Zwischen Februar 2013 und Juli 2016 war ich Mitglied beim Netzwerk Magnolia. Das Netzwerk stellt all seinen Mitgliedern einen kostenlosen Zugang zu der Plattform audionetwork.com zur Verfügung. Daher sind die meisten Videos in der Zeit mit deren Musik unterlegt.

Früher habe ich auch Musik mit Garageband selbst erstellt oder freie Loops von Apple Inc. verwendet.

Mikrofon

Seit Mai 2013 arbeite ich mit dem Videomic Pro von Rode – http://amzn.to/1CumjUL * Davor habe ich das eingebaute Mikrofon der Kamera benutzt.

Mein VoiceOver Mikrofon seit November 2014 – http://amzn.to/1JD0yWz *
Dazu nötiger Popschutz – http://amzn.to/1JD0sy2 *
Empfehlenswert dazu ein Stativ ähnlich dem hier – http://amzn.to/1N0x1kp *
Davor hatte ich dieses USB-Mikrofon *

Tonbearbeitung mit Audition.

Stativ-Adapter – http://amzn.to/28Oho7K *

* Affiliatelink – Was bedeutet das? Siehe FAQs.

Thumbnails

Meine Thumbnails bearbeite ich mit Photoshop.

Stativ

Seit Ende 2013 arbeite ich hauptsächlich mit diesem Stativ: http://goo.gl/rVrVs7 *

* Affiliatelink – Was bedeutet das? Siehe FAQs.

Kommentare sind geschlossen